Freitagessen

Was gabs eigentlich Freitag?

Das Frühstück habe ich ausfallen lassen.

Mittags war ich zuhause und habe eingekauft. Nudeln mit so einer Barilla Sauce und *schäm* Zwiebelmett *schäm*. Ich habe eine unfassbare Schwäche für Zwiebelmett mit ordentlich Zwiebeln und gerne auch ohne Brot. Wo andere einen Schokoflash bekommen, kriege ich einen Mett-Flash. Es gab also Nudeln mit Sauce und zum Nachtisch dann Zwiebelmett. 😀
Seit ich bewusst auf Plastik bzw. Müll achte, merke ich wie unfassbar extrem unsere Verpackungen mittlerweile sind. Nudeln in Plastikfolie macht ja noch Sinn aber warum muss Mett in kleinen Portionsbechern sein und anschließend mit Pappe verpackt werden? Ja es gibt auch Mett nur in Folie aber in diesen Rollen bleibt die Hälfte vom Mett hängen. Auch nicht besser.

Abends habe ich mich im Stadion erfolgreich beherrscht und keine Currywurst gegessen sondern anschließend eine Ofenkartoffel mit Sour Cream.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s